Märchenstunde am Familiengericht Bochum, Richter Stephan Andre Schmidt mit Lügen in seiner Entscheidung, 05.11.2016

Obwohl zum Beispiel durch ein Sachverständigengutachten festgestellt worden ist, dass keine geistige Erkrankung bei der Mutter vorliegt lügt Richter Stephan Andre Schmidt vom Familiengericht Bochum trotzdem die geistige Erkrankung herbei uvam.

https://beamtendumm.wordpress.com/2016/11/09/bochum-jugendamt-familie-biernath/comment-page-1

Teilen auf:
Dieser Beitrag wurde unter Alle Artikel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.