Die Herren der Welt, Top-Grossanwaltskanzleien, Focus Nr. 11, 15.03.2010

Die Herren der Welt, Top-Grossanwaltskanzleien, Focus Nr. 11, 15.03.2010
Top-Anwälte mehren ihren Einfluss auf Wirtschaft und Politik. Das Gewinnstreben internationaler Großkanzleien lässt sich jedoch nicht immer mit dem Ehrenkodex des Berufsstandes vereinbaren.
…Verschwiegenheit, Vertrauensschutz, Unabhängigkeit, Unbestechlichkeit und das strikte Verbot, widerstrebende Interessen zu vertreten – so lauten die ethischen Leitbilder eines Anwalts. Diesen ungeschriebenen Regeln sollte jeder Advokat in Deutschland folgen, wenn er seriös und professionell arbeitet – gleichgültig, ob er Konzerne fusioniert oder einen Rentner bei einem Streit mit dem Nachbarn vertritt.
Der Ehrenkodex scheint jedoch an Bedeutung zu verlieren. „Besonders in den großen, internationalen Sozietäten untergräbt das Streben nach Profit unsere standesethischen Grundsätze“, kritisiert Ulrich Hartel, Seniorpartner bei Raupach & Wollert-Elmendorff, einer mittelständischen deutschen Kanzlei. Der Spezialist für Steuer-, Wirtschafts- und Erbrecht aus München arbeitet seit 1971 als Jurist und sieht das Ansehen seines Standes in Gefahr: „Der Rechtsanwalt war immer ein freier Beruf mit Standesethos und einer hohen Reputation.“
…Einzelkämpfer Schacht wirft den Großen vor, den anwaltlichen Ehrenkodex verletzt zu haben: „Sie haben die Kommunen in risikoreiche Geschäfte getrieben und kassieren gleich zweimal – zuerst dafür, dass sie das Problem schaffen, und dann erneut, um irgendeine Lösung zu finden.“
Die internationalen Großkanzleien verändern den deutschen Anwaltsmarkt
Die Fragen nach Ethik und Ehre diskutieren derzeit nicht nur die Praktiker der Branche, sondern auch die Lehrenden. „Je stärker die Spezialisierung und je größer der Druck der Kommerzialisierung, desto schwieriger lassen sich gemeinsame und verbindende Werte vermitteln“, warnt Martin Henssler, Präsident des Deutschen Juristentags. Der Kölner Juraprofessor schlägt vor, einen Ethik-Kodex zu verfassen, „der rechtlich nicht zwingende, aber prägende Leitlinien“ für den Anwaltsberuf enthält.

Teilen auf:
Dieser Beitrag wurde unter Alle Artikel, Anwaltsberatung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.