Archiv der Kategorie: Betreuung

Psychiatriemissbrauch durch die Justiz in Deutschland – Gestern Mollath, heute Gurlitt und morgen Du?, 05.05.2014

Psychiatriemissbrauch in Deutschland – Gestern Mollath, heute Gurlitt und morgen Du?, urbs media, 5.5.2014 Sie werden daher zurecht fragen, wie das Thema „Missbrauch von psychiatrischen Einrichtungen“ zum angeblich so rechtsstaatlichen und freien System der Bundesrepublik Deutschland passt. Denn auch wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung, Gutachter, Unschuldig im Gefängnis | Hinterlasse einen Kommentar

Die Justiz wird menschlich gegenüber Neumillionären, Die Gefahr von Vorsorgevollmachten, 08.09.2014

die story – Ein Millionär verschwindet: Sendung vom 08.09.2014 Fast zwei Jahre lang fahndeten Polizei, Staatsanwalt und Betreuungsrichter nach einem als vermisst gemeldeten Millionär: Sie verdächtigten seine Lebensgefährtin und deren Sohn, den dementen Georg Luxi (85) aus dem bayerischen Deggendorf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung | Hinterlasse einen Kommentar

Demonstration gegen Zwangspsychiatrie in Limburg, Verdoppelung der Zwangspsychiatrisierten und Missbrauch der Gesetzgebung, 26.08.2014

Demonstration auf dem Klinikgelände Protest gegen Zwangspsychiatrie, Frankfurter Neue Presse, 26.08.2014 Psychiatrie-Erfahrene sind gemeinsam mit Unterstützern und Vertretern des Veranstalters, des Vereins Autopilot, auf die Straße gegangen, um gegen Zwangspsychiatrie zu protestieren.

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung | Hinterlasse einen Kommentar

Massregelvollzug in der Psychiatrie mit unglaublich dehnbarem Recht, Dunkelkammer des Rechts, Ignoranz und Schludrigkeit bei psychologischen Gutachten, 10.06.2013

Die ihr hier eintretet, lasst alle Hoffnung fahren, suddeutsche.de, 10.06.2013 Der Fall des Gustl Ferdinand Mollath spielt in den Dunkelkammern des Rechts. Er gilt als ein Exempel für richterliche Ignoranz und schludrige Voreingenommenheit von psychiatrischen Gutachtern. Der Fall beschädigt das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung, Gutachter, Strafvollzug, Unschuldig im Gefängnis | Hinterlasse einen Kommentar

Justizwillkür und dann unfreiwillig in der Psychiatrie – was tun? Horror Zwangseinweisung: „Es gibt viele Mollaths“, 10.10.2013

Horror Zwangseinweisung: „Es gibt viele Mollaths“, tz-München, 10.10.2013 Jedes Jahr werden rund 200?000 Menschen gegen ihren Willen in die Psychiatrie eingewiesen. Wir erzählen die Geschichte einer Zwangseinweisung – und geben Tipps, wie man sich in einer solchen Situation verhalten sollte.

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung | Hinterlasse einen Kommentar

Betreuungsmafia bringt zahlreiche Betreute um ihr Hab und Gut!, Wie Betreuungsrichter Betreuungsstraftäter schützen, 02.10.2010

Betreuungsmafia bringt zahlreiche Betreute um ihr Hab und Gut! Betreuungsmafia beutet Betreute systematisch aus – Gerichte schauen dabei zu. Eine betreute Frau wurde von einem gerichtlich bestellten Berufsbetreuer/Diplom-Rechtspfleger FH im großen Stil betrogen. Nebenbei bemerkt ist dieser Betreuer aufgrund von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung | Hinterlasse einen Kommentar

Die Staatsanwaltschaft Hannover ermittelt gegen eine Gruppe von Berufsbetreuern, Rechtsanwälten und Notaren, 20.08.2012

770.000 Euro veruntreut? Seniorenbetreuer unter Betrugsverdacht, Hannoversche Allgemeine, 20.08.2012 Nach Angaben der Strafverfolgungsbehörde geht es insgesamt um eine Summe von etwa 770?000 Euro. Bereits Mitte Juli durchsuchten Polizisten im Auftrag der Staatsanwaltschaft die Kanzleien und Wohnungen der insgesamt fünf Verdächtigen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung | Hinterlasse einen Kommentar

Betreuung, Betreuer und Richter ohne Sachkunde mit Trägheit und mit Zeitmangel, 04.11.2013

WDR markt-Scanner: Gesetzliche Betreuung, Missbrauch möglich, 04.11.2013 Es kann schneller passieren, als man glaubt: Bedingt durch Krankheit oder Behinderung werden private Angelegenheiten plötzlich durch eine fremde Person geregelt. Die kann Finanzentscheidungen treffen oder auch bestimmen, ob man in der eigenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung | Hinterlasse einen Kommentar

Miserable Chancen vor Gericht für in der Psychiatrie falschbehandelte Patienten, 20.07.2005

Ein Kampf gegen die verordnete Schizophrenie, taz.de Zehn Jahre wurde Tanja Afflerbach mit Psychopharmaka behandelt. Nach einer falschen Ausgangsdiagnose lebte die junge Frau aus dem Siegerland, die heute Schmerzmittel gegen die Folgewirkungen jener „tödlichen Dosis“ nehmen muss, im Nebel. Jetzt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung | Hinterlasse einen Kommentar

Fachärztliche Gutachten werden häufig ungeprüft und leichtfertig von Richtern übernommen um unzulässige Betreuungen einzurichten

Rolf Coeppicus – Oberhausener Vormundschaftsrichter im Ruhestand – kritisiert, daß seine Richter-Kollegen in den allermeisten Fällen haus- oder fachärztliche Gutachten ungeprüft hinnähmen und zu schnell und zu leichtfertig – über den Kopf der Betroffenen hinweg -Betreuungen einrichteten: „Die Vormundschaftsgerichte prüfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Betreuung | Hinterlasse einen Kommentar