Archiv der Kategorie: Polizei

Polizeiskandal in Mecklenburg-Vorpommern, Eine Frage des Vertrauens, 07.06.2019

Polizeiskandal in Mecklenburg-Vorpommern Eine Frage des Vertrauens, spiegel-online, 07.06.2019 „Sexuelle Avancen“ via WhatsApp, Drohungen zur Verhinderung einer Anzeige und eine Einladung zum privaten Fotoshooting: Drei Polizisten haben auf erschütternde Weise ihre Stellung missbraucht.

Veröffentlicht unter Polizei | Hinterlasse einen Kommentar

Berliner Polizeischüler, Wegen „Sieg Heil“-Rufen vor Gericht, 28.05.2019

Berliner Polizeischüler, Wegen „Sieg Heil“-Rufen vor Gericht, taz, 28.05.2019 Polizeischüler haben einen schwarzen Basketballspieler mit Affengeräuschen beleidigt. Sie wurden zu Geldstrafen verurteilt. Einer wurde befördert.

Veröffentlicht unter Polizei | Hinterlasse einen Kommentar

Forensisches Labor: Das stärkste Gras weltweit mit 44% THC gibt es in Berlin, Labore mit unterschiedlichen Messmethoden, 28.08.2019

Kommt das stärkste Gras der Welt aus Berlin?, Deutscher Hanfverband, 28.08.2018 Doch ein genauer Blick auf die Zahlen wirft neben den Risiken des Schwarzmarkts noch eine ganz andere Frage auf. Wer die THC-Gehalte des in Berlin beschlagnahmten Grases mit anderen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei, Strafrecht/Deals | Hinterlasse einen Kommentar

Der Fall Harry Wörz: Ein bitterböser Beleg, dass die Justiz nicht in der Lage ist zuzugeben, dass sie sich mal irrt, 05.03.2019

ZDFinfo Doku: Skandal! Der Fall Harry Wörz Von 1997 bis 2001 saß Harry Wörz im Gefängnis für den versuchten Totschlag an seiner Ex-Frau – eine Tat, die er nie begangen hat. Ein Justizirrtum. Der Prozess hatte ein großes mediales Echo

Veröffentlicht unter Polizei, Staatsanwaltschaft, Unschuldig im Gefängnis | 1 Kommentar

Missbrauchsfall Lügde wächst sich zu Polizeiskandal aus, 22.02.2019

Missbrauchsfall Lügde wächst sich zu Polizeiskandal aus, Welte.de, 22.02.2019 Als wäre der eigentliche Fall des Missbrauchs Dutzender Kinder auf einem Campingplatz nicht schon schlimm genug. Jetzt hat es Nordrhein-Westfalen auch noch mit einer Polizei-Affäre zu tun. Die Liste mutmaßlicher Ermittlungspannen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei, Strafvereitelung | Hinterlasse einen Kommentar

109 Schüsse aus Notwehr? SEK-Beamte haben gelogen, 01.05.2015

109 Schüsse aus Notwehr?, FOCUS Magazin | Nr. 19 (2015), 02.05.2015 Schwer verletzt überlebt ein Kölner Kaufmann 2011 die chaotische Festnahme durch ein Spezialeinsatzkommando der Polizei. Ein Video von der Aktion legt nahe, dass die Elitecops vollkommen unkontrolliert auf den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei | 1 Kommentar

Bayer klagt gegen anlasslose Autokennzeichen-Kontrolle: Finger weg von meinen Daten!, 06.02.2019

Bayer klagt gegen anlasslose Autokennzeichen-Kontrolle: Finger weg von meinen Daten!, merkur.de, 06.02.2019 Die Polizei scannt regelmäßig Nummernschilder, um sie mit Fahndungsdaten abzugleichen. Die Autofahrer bekommen davon nichts mit. Nun klagte ein Niederbayer dagegen. Erhart verbringt viel Zeit auf Autobahnen. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter BVerfG/Grundrechte, Polizei | Hinterlasse einen Kommentar

Die Polizei in Berlin darf, wie jede Polizei in einem Rechtsstaat, ungestraft Körperverletzung, Beleidigung, Nötigung, Freiheitsberaubung und dergleichen begehen.

Die Polizei in Berlin darf, wie jede Polizei in einem Rechtsstaat, ungestraft Körperverletzung, Beleidigung, Nötigung, Freiheitsberaubung und dergleichen begehen. Dies durfte auch unser Pickel im Mai 2008 erfahren, als er auf die Idee kam, der Ordnungsmacht mal etwas zur Hand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei | 2 Kommentare

Polizei erstattet 6,60€ für zerstörtes Cannabis, Bürger dürfen durch Polizisten straflos beleidigt werden, 08.12.2017

Der Freistaat Bayern, vertreten durch das Polizeipräsidium München, hat einem Cannabispatienten nach einer Dienstaufsichtsbeschwerde sein zuvor unbrauchbar gemachtes Cannabis bezahlt. Christoph N. nahm am 11.05. 2017 seine Medizin am Isarufer ein und wurde dabei von einer Zivilstreife umstellt. Für Christoph … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dienstaufsicht, Polizei, Staatsanwaltschaft | 1 Kommentar

Bayerisches Polizeigesetz: „Wir bekommen eine Polizei mit Befugnissen, wie es sie seit 1945 nicht gegeben hat“, 06/2018

Laptop und Handgranaten, CHIP 06/2018 Seite 8 Neueste Technik, explosive Waffen und schier grenzenlose Befugnisse: Das neue Polizeirecht Bayerns könnte bundesweit als Vorbild dienen. Erstes Opfer ist der Rechtsstaat. Postbeschlagnahme ohne richterlichen Beschluss, Einsatz von Handgranaten, Gesichts- und Verhaltenserkennung, Daten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polizei | Hinterlasse einen Kommentar