Spendenaufruf:
Zweimal lebenslänglich für einen Unschuldigen! Manfred Genditzki , 2014

Petitionen:
Einführung Digitale Prozessbeobachter bei Gerichtsverhandlungen in Bild und Ton
Polizeigewalt in Bremen stoppen! Als Opfer von Polizeigewalt erst mal selbst angeklagt und die Täter werden von der Staatsanwaltschaft abgedeckt!

Dr. Arbeiten gesucht (bitte an rechtsmeister@yahoo.de schicken):
http://d-nb.info/971561397 , http://d-nb.info/945455887 , http://d-nb.info/910688907
http://d-nb.info/953810488 , http://d-nb.info/830271996 , http://d-nb.info/981643086
Continue reading

Posted in Alle Artikel | Leave a comment

Surfte Hannovers Landgerichtspräsident im Dienst auf Sex-Seiten?, 16.08.2014

Ministerium prüft Verdacht, Surfte Gerichtspräsident im Dienst auf Sex-Seiten?, bild.de, 16.08.2014

Er ist Hannovers oberster Justiz-Manager, Herr über alle Gerichte. Jetzt die schmutzigen Vorwürfe: Surfte der Top-Jurist im Dienst auf schmutzigen Seiten? Diese Gerüchte will die CDU-Landtagsfraktion jetzt offiziell klären lassen. … Continue reading

Posted in Alle Artikel, Kinderpornojuristen | Leave a comment

Der irrende und der lügende Zeuge – Nicht nur für Liebhaber britischer Krimis

Sind Sie ein guter Zeuge? – Nicht nur für Liebhaber britischer Krimis

Continue reading

Posted in Alle Artikel | Leave a comment

Die Rathausversammlung und die politische Justiz mit inkarnativen Auswüchsen, 04.06.2014

Die Rathausversammlung und politische Justiz im Ländle von Tronje Döhmer, Rechtsanwalt in Gießen, 04.06.2014

Das Lesen einer Tageszeitung erinnerte mich an einen unrühmlichen Strafprozess und
machte mich auf ein Buch aufmerksam. Das Buch trägt den bemerkenswerten Titel
„Politische Justiz in unserem Land“. Herausgeber dieses Buches ist der mir persönlich
nicht bekannte Herr Jörg Lang. Verschiedene Autoren, darunter einige KollegInnen
und mindestens ein Richter a.D. haben sich in dem Werk zum Thema „Justiz“ geäußert.
Continue reading

Posted in Alle Artikel | Leave a comment

Richterin Magrit Lichtinghagen scheint Verfahrensverschleppung zu betreiben zur Intensiven Betreibung von U-Haft, 17.12.2014

Lügenhagen: Konstruierte Fluchtgefahr, oder warum sie vor dem Volk Angst haben muss.

…Um solche Schäden zu minimieren gibt es den Beschleunigungsgrundsatz bei Haftsachen.

Ich wüsste nun nicht, wie man bei Richterin Lügenhagen die Beachtung des Beschleunigungsgrundsatzes erkennen sollte. Bei der Strafsache gegen den Marokkaner sollte es bereits im Oktober 2014 einen Verhandlungstermin geben. Einige Tage vor diesem Termin wurde der Marokkaner verhaftet, und in U-Haft gesteckt, die zunächst mit angeblicher Verdunkelungsgefahr begründet wurde.
Continue reading

Posted in Alle Artikel, Strafvollzug | Leave a comment

Justiz ermittelt gegen Freiburger Staatsanwalt wegen Rechtsbeugung und Strafvereitelung, 06.12.2012

Vorwurf: Rechtsbeugung und Strafvereitelung, Justiz ermittelt gegen Freiburger Staatsanwalt, Badische Zeitung, 06.12.2012

Gegen einen Freiburger Staatsanwalt wird wegen Rechtsbeugung und Strafvereitelung im Amt in 30 Fällen ermittelt. Das hat die Staatsanwaltschaft in Karlsruhe bestätigt.
Continue reading

Posted in Alle Artikel, Staatsanwaltschaft | Leave a comment

Report Mainz, Wie Behörden Menschen mit Zivilcourage im Regen stehen lassen, 17.12.2014

Report Mainz, Wie Behörden Menschen mit Zivilcourage im Regen stehen lassen, 17.12.2014

Tugce Albayrak – ihr Gesicht, ihr Tod sind auf ewig verbunden mit dem Wort Zivilcourage, dem Mut also für seine Überzeugung einzustehen, auch wenn man sich dabei in Gefahr begibt. Tugce wurde zu Recht für ihren Mut gerühmt, weil sie wohl nicht mit ansehen wollte, wie Schwächere drangsaliert werden.
Continue reading

Posted in Alle Artikel | Leave a comment

Neue Ermittlungen zum Oktoberfest-Attentat, Rechtsanwalt erhält nach 34 Jahren unermüdlicher Anforderung Einsicht in Ermittlungsakten, 13.12.2014

Neue Ermittlungen zum Oktoberfest-Attentat, “Gutmensch” unter Rechtsanwälten, sueddeutsche.de, 13.12.2014

Sie taten ihn als Spinner, Querulant oder Verschwörungstheoretiker ab – doch der Münchner Opferanwalt Werner Dietrich gab nie auf: Der Oktoberfestanschlag und seine Hintergründe sind für ihn zum Lebensthema geworden. Continue reading

Posted in Alle Artikel, Anwaltsberatung | Leave a comment

Analphabet von der Polizei rechtswidrig DNA-Probe entnommen, 22.07.2013

Vorgelesen, nicht verstanden, 22.07.2013

Mein Mandant ist Analphabet. Er war wird einer Straftat beschuldigt. Wie das heute so ist, hat die Polizei gleich beim ersten “Gespräch” eine DNA-Probe von ihm verlangt und auch erhalten. Allerdings hat es sich der zuständige Kommissar dann doch etwas einfach gemacht – und sich dabei rechtswidrig verhalten.
Continue reading

Posted in Alle Artikel, Polizei | Leave a comment

Roßtäuscher bei der Polizeidirektion Ost? Beschuldigte werden über ihre Rechte getäuscht, 23.07.2013

…Das ist – soweit erst einmal – richtig: Der Beschuldigte bekommt die Gelegenheit zur Äußerung etc.; eine Gelegenheit ist aber keine Verpflichtung.

Nun folgt absatzlos Satz 2 der „Beachten-Sie-Bitte-Belehrung“:

Leisten Sie als Betroffener einer Vorladung nach § 15 Brandenburgischem Polizeigesetz keine Folge, kann die Vorladung zwangsweise durchgesetzt werden. Continue reading

Posted in Alle Artikel, Polizei | Leave a comment

Amtsgericht Essen: Müssen wir hier die Mörder suchen? und die dumme Tussi vom Amtsgericht, Gerichtsfehler werden den Geschädigten in Rechnung gestellt, 12.12.2014

Amtsgericht Essen: Müssen wir hier die Mörder suchen?, beamtendumm, 12.12.2014

…Das nutzt natürlich nichts, wenn die Täter Mitarbeiter beim Gericht sind. Bereits zweimal haben Uniformierte eine Waffe gegen mich gerichtet. Continue reading

Posted in Alle Artikel | Leave a comment