Archiv der Kategorie: Bücher

Altnazis im Justizministerium, Auch heute noch gesetzliche Formulierungen und Ideen aus der NS-Zeit, 50% NSDAP-Mitglieder im Bundesjustizministerium, 10.10.2016

Altnazis im Justizministerium, Erschreckender Bericht, Die Akte Rosenburg, Deutschlandfunk, 10.10.2016 Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde etwa die Hälfte der Führungspositionen im Bundesjustizministerium mit früheren NSDAP-Mitgliedern besetzt. Zu diesem Ergebnis kommt eine unabhängige wissenschaftliche Kommission, deren Bericht der heutige Ressortchef Maas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher, Nazijustiz | Hinterlasse einen Kommentar

Doppelter Justizskandal, Kriegswaffenexporte nach Mexiko, 27.06.2016

Jürgen Grässlin Doppelter Justizskandal, 27.06.2016 »Kleinwaffen« – so harmlos die Bezeichnung klingt, so tödlich ist deren Wirkung: Mit Pistolen, Maschinenpistolen, Sturm-, Scharfschützen- und Maschinengewehren werden rund drei Viertel der Opfer in Krisen- und Kriegsgebieten getötet. Deutschland ist, so die topaktuelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher | Hinterlasse einen Kommentar

Psychologische Gerichtsgutachen mit verheerenden Folgen: „Die unheimlichen Richter“, 04.01.2016

Psychologische Gutachten Das Ringen um Maßstäbe, Deutschlandfunk, 04.01.2016 Der Einfluss von Gutachtern auf die Strafjustiz ist groß – oftmals mit verheerenden Folgen für die Betroffenen. Kriminalpsychologe Rudolf Egg gibt in seinem Buch „Die unheimlichen Richter“ Einblick in den Alltag von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher, Gutachter | Hinterlasse einen Kommentar

Unschuldig verurteilt mit unfassbarer Wirklichkeit bei Gerichten, die in Romanen überzogen wäre, Psychologe Prof. Steller klagt Justiz an, 19.11.2015

Strafjustiz : Die eingebildete Tat, zeit-online, 19.11.2015 Es gab keine Tat, das war das Problem. Laura ist sechs, ihr Cousin Noah acht Jahre alt, als dessen Mutter die beiden mit heruntergelassenen Hosen im Kinderzimmer erwischt. Noahs Mutter hätte die Kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher, Gutachter, Unschuldig im Gefängnis | Hinterlasse einen Kommentar

Aussagepsychologe Max Steller warnt vor Fehlurteilen. Wahr­heit, Wahn und Willkür, 17.10.2015

Aussagepsychologe Max Steller warnt vor Fehlurteilen Wahr­heit, Wahn und Willkür, LTO Legal Tribune Online, 17.10.2015 Max Steller ist ein führender Rechtspsychologe und mahnt in seinem Buch „Nichts als die Wahrheit?“ davor, dass „jeder unschuldig verurteilt werden kann“. Sein Plädoyer für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher | Hinterlasse einen Kommentar

Buch: Ferdinand von Schirach „Justiz“, Eine Geschichte aus dem Weltbestseller „Schuld“,2002

Die abschließende Frage in der Rezension zu Ferdinand von Schirachs Debüt, ob Verbrechen wohl ein Unikat bleibe, hat sich ziemlich schnell erledigt. Ein knappes Jahr ist bis zur Präsentation des Nachfolgebands vergangen. Schuld, wieder ein knapper, hingezimmerter Titel. Passend zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher | Hinterlasse einen Kommentar

Nun knöpft sich Norbert Blüm die deutsche Justiz vor: In seinem neuen Buch prangert er Urteile an, die an Zynismus und Tragik kaum zu überbieten sind, Justiz als System von „Willkür“ und „Arroganz“, 22.09.2014

Ex-Arbeitsminister kritisiert deutsche Gerichte. So wütet Norbert Blüm gegen unfassbare Justiz-Irrtümer. Focus Money online, 22.09.2014 Mit dem Satz „Die Rente ist sicher“ ist Norbert Blüm in die deutsche Geschichte eingegangen. Nun hat sich der Ex-Arbeitsminister ein neues Ziel ausgesucht: die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher, Gutachter, Unschuldig im Gefängnis | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Grundrechte-Report, Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger: „… dass es im Kernbereich des Grundrechtsschutzes in Deutschland schlecht aussieht“, 2014

Präsentation des neuen Grundrechte-Reports 2014 Am 3. Juni 2014 präsentierte die frühere Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger gemeinsam mit HerausgeberInnen und  AutorInnen den neuen Grundrechte-Report in Karlsruhe. Angesichts des wiederholten Versagens und der permanenten Rechtsbrüche durch deutsche Geheimdienste, aber auch der zahlreichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher, BVerfG/Grundrechte | Hinterlasse einen Kommentar

„Super-Gau in der Justiz-Geschichte“, Wenn der Richter sich irrt. Kaum Fehlurteile = Lebenslüge der Justiz. Der Richter und seine Opfer, 11.05.2014

„Super-Gau in der Justiz-Geschichte“, Wenn der Richter sich irrt, n-tv, 11.05.2014 Eigentlich sollte vor Gericht gelten: „Im Zweifel für den Angeklagten“. Doch ist dem auch so? Zeigen nicht vielmehr die jüngsten spektakulären Fehlurteile, wie schnell man zu Unrecht im Gefängnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher, Unschuldig im Gefängnis | Hinterlasse einen Kommentar

Im Namen der Öffentlichkeit, Litigation-PR als strategisches Instrument bei juristischen Auseinandersetzungen, 2009

Im Namen der Öffentlichkeit, Litigation-PR als strategisches Instrument bei juristischen Auseinandersetzungen, 2009 Das erste Buch zum Thema Litigation-PR Daimler, Siemens, Deutsche Telekom, die angeklagten Spitzenmanager im Mannesmann-Prozess und die Deutsche Bank – das sind nur einige prominente Unternehmen und Manager, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alle Artikel, Bücher, Journalismus/Presse | Hinterlasse einen Kommentar