Insolvenzverwalter in der Kritik, 22.05.2009

Insolvenzverwalter in der Kritik, 22.05.2009
Sie sollen marode Firmen sanieren, doch häufig wicklen sie nur ab: Experten monieren, viele Insolvenzverwalter seien schlicht inkompetent. Für seine Frühjahrstagung hat sich der Verband der Insolvenzverwalter Deutschland (VID) an diesem Wochenende einen besonderen Ort ausgesucht. Nicht Hamburg oder Bremen wie in den vergangenen beiden Jahren. Diesmal geht es nach Venedig. Dort gibt es viel zu besprechen, zum einen aus Sicht der Juristen Erfreuliches. Denn die Krise beschert den knapp 1.900 in Deutschland tätigen Insolvenzverwaltern so viel Arbeit wie lange nicht.

Teilen auf:
Dieser Beitrag wurde unter Alle Artikel, Insolvenz veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.