Unschuldige im Knast in der USA

Dead Man Talking, Juan Roberto Melendez saß 17 Jahre, acht Monate und einen Tag in der Todeszelle:
http://www.focus.de/panorama/playboy-reportage/tid-5482/playboy-reportage_aid_53001.html

200 US-Fehlurteile, Unschuldig 25 Jahre in Haft
Zum 200. Mal ist in den USA mit Hilfe eines DNA-Tests ein Fehlurteil der Justiz entlarvt worden. Der unschuldig Verurteilte kommt nach einem Vierteljahrhundert frei:
http://www.focus.de/politik/ausland/200-us-fehlurteile_aid_54452.html

Dieser Beitrag wurde unter Alle Artikel, Unschuldig im Gefängnis veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.