Bayerisches Polizeigesetz: “Wir bekommen eine Polizei mit Befugnissen, wie es sie seit 1945 nicht gegeben hat”, 06/2018

Laptop und Handgranaten, CHIP 06/2018 Seite 8
Neueste Technik, explosive Waffen und schier grenzenlose Befugnisse: Das neue Polizeirecht Bayerns könnte bundesweit als Vorbild dienen. Erstes Opfer ist der Rechtsstaat.
Postbeschlagnahme ohne richterlichen Beschluss, Einsatz von Handgranaten, Gesichts- und Verhaltenserkennung, Daten des Bürgers dürfen auf dem Heim-PC und in der Cloud überwacht und manipuliert werden.

Rechtsanwalt Wächtler: “Wir bekommen eine Polizei mit Befugnissen, wie es sie seit 1945 nicht gegeben hat”.

Zum Markenkern der CSU gehört es seit langem, Tradition und Moderne zu verbinden.
“Die Vernetzung der vielen Daten, die sich die Polizei heute beschaffen kann, führt zu schier grenzenlosen Überwachungsmöglichkeiten”

So kann die Polizei einem Gefährder auferlegen, seinen Wohnort zu wechseln oder ihn nicht zu verlassen. Ein Richter muss dafür nicht eingeschaltet werden. Laut Anwalt Wächtler entscheidet allein die Polizei, wer als Gefährder gilt.
Schadensersatz bei Falschentscheidungen gibt es nur, wenn man ein Verschulden des Staates nachweisen kann.
Wächtler ironisch zu Chip: “Die bayerische Polizei macht keine Fehler”.

Geht die Polizei davon aus, dass eine Person eine Straftat begehen könnte, kann sie dauerhaft in Haft genommen werden. Alle 3 Monate muss ein Richter prüfen, ob von der Person weiterhin eine Gefahr ausgeht. Falls ja, könnte ein Mensch, der nie eine Straftat begangen hat, lebenslang hinter Gittern sitzen.

In Bayern ist seit 3 Jahren die Software Precobs im Einsatz. …entscheidet Mustererkennung über die Zerstörung von Existenzen.

…Doch das ist noch nicht alles, so Harmut Wächtler: “Die Polizei kann die digitale Kommunikation eines jeden Bürgers überwachen und sogar aktiv Daten im überwachten Computer oder in der Cloud manipulieren. Theoretisch kann sie auf diesem Weg sogar ihre eigenen Beweise fabrizieren. Bis vor kurzem waren solche Eingriffe in einem Rechtsstaat undenkbar.”

…”Das bayerische PAG schafft eine neue Polizei, eine gigantische Überwachungsbehörde, die tief in das Leben eines jeden Bürgers eingreift.”

Möglicherweise werden sich nicht nur Bayern an diese Eingriffe gewöhnen müssen. …

Teilen auf:
Dieser Beitrag wurde unter Polizei veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Bayerisches Polizeigesetz: “Wir bekommen eine Polizei mit Befugnissen, wie es sie seit 1945 nicht gegeben hat”, 06/2018

  1. Hey! Do you use Twitter? I’d like to follow you if that would
    be ok. I’m definitely enjoying your blog and look forward to new updates.

  2. Keto Diet sagt:

    Floraspring is a weight loss supplement from Revival Point, LLC.
    The supplement uses probiotics to boost energy and mood,
    control body fat mass, reduce waist circumference, and reduce
    calorie absorption, among other benefits. According to
    the official website, by taking one capsule of Floraspring daily, users can give your
    body 25 billion colony-forming units (CFUs) of probiotic
    bacteria. Each serving contains over a dozen strains of probiotics to support gut health and weight loss in various ways. https://njsols.com/implementation-of-a-robust-company-branding-and-seo/

  3. judi slot sagt:

    You truly make that seem very simple with your business presentation but I really find such matter becoming actually something which I
    think I would never identify. It seems as well complex and intensely broad in my experience.
    I am looking forward for your forthcoming post, I will try
    to get employed to it!

  4. Spot on with this write-up, I really think this amazing site needs much
    more attention. I’ll probably be returning to read more, thanks for the advice!

  5. I already beat the game and I’m almost done with the dex so I’ve just
    been trying to complete the shiny dex. Me and my buddy
    have a 20$ bet on if I’ll complete it.

  6. bramy wjazdߋwe drewniane bramy przesuwne allegro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.